Für Schelte gen Landkreis Stadtratsopposition kritisiert OB

Auch wenn auf diesem Bild im Vorfeld der Haushaltsberatungen alle lachen: Oberbürgermeister Thomas Ebersberger, über dessen Schulter fotografiert wurde, hat im Stadtrat auch einige Kritiker. Foto: ha/Andreas Harbach

Der vom Kreistag und dann vom Stadtrat beschlossene Planungsstopp fürs Regionale Innovations- und Gründerzentrum (Riz) sorgt in Bayreuth weiter für Debatten. Eine Fraktion kritisiert die Reaktion des Oberbürgermeisters scharf.

 
Schließen

Diesen Artikel teilen

Weiterlesen mit

Unsere Premium-Welt

Wissen, was die Region
bewegt.

  • Zugriff auf alle K+ Inhalte
  • Unkompliziert kündbar
*anschließend 5,99 € mtl.
**anschließend 9,99 € mtl.

Autor

Bilder