FUßBALL. Eine nüchterne Mitteilung des Bayerischen Fußball-Verbandes verkündete das, was die Spatzen schon von den Dächern pfiffen: Der TSV Mistelbach zieht seine Mannschaft aus dem Spielbetrieb der Bezirksliga Ost zurück – „wegen Spielermangels“, wie Lukas Kachelmann vom Bezirksverband in einer E-Mail an alle Vereine wissen lässt.