Innerhalb von drei Monaten drei unterschiedliche Mannschaften in drei unterschiedlichen Ligen trainiert zu haben, können nicht viele Trainer von sich behaupten. Daniel Wittenbeck gehört nun zu diesem illustren Kreis. Der 42-jährige Lehrer wird Nachfolger des vor drei Wochen zurückgetretenen Trainers Adrian Grötsch beim Landesligisten BSC Bayreuth-Saas. Schon am Sonntag beim Kellerduell in Unterreichenbach wird Wittenbeck als verantwortlicher Coach auf der Bank sitzen.