Einmal im Jahr hat die Spielvereinigung Thurndorf zum Preisschafkopf eingeladen. Dann kam Corona und es fiel aus. Nun wagt der Verein es wieder und lädt unter Einhaltung aller Hygienebestimmungen zum Turnier am 1. Oktober ein.