Niemand verletzt Flugzeug legt in Nürnberg Sicherheitslandung ein

Foto: News5/Grundmann

NÜRNBERG. Am Flughafen Nürnberg hat eine Maschine der Fluggesellschaft Turkish Airlines eine Sicherheitslandung eingelegt.

Die Flughafenfeuerwehr habe bereitgestanden, die Maschine sei aber sicher gelandet, und es habe keine Schäden gegeben, sagte ein Flughafen-Sprecher am Mittwoch. 

Das Flugzeug war von Istanbul nach Nürnberg unterwegs. Warum der Pilot Maßnahmen für eine Sicherheitslandung eingeleitet hatte und wie viele Menschen an Bord der Maschine waren, konnte der Sprecher zunächst nicht sagen.

 

0 Kommentare

Kommentieren

Wenn Sie einen Kommentar verfassen, so wird dieser unter Ihrem Klarnamen, also dem von Ihnen angegebenen Vor- und Nachnamen veröffentlicht. Sollte Ihr Kommentar nicht sofort erscheinen, bitten wir Sie um etwas Geduld. Wir behalten uns vor, Kommentare vor der Veröffentlichung zu prüfen. Bitte beachten Sie hierzu auch unsere Netiquette.

loading