BAYREUTH. Noch drei Tage, dann ist das Winterdorf vorbei. Die Veranstalter ziehen schon jetzt eine positive Bilanz: mehr überregionale Bekanntheit, mehr Besucher, aber auch längere Schlangen am Ausschank.