AHORNTAL. „Das ist das schönste Geschenk für mich, das ich an meiner letzten Sitzung als Ahorntaler Gemeinderätin bekomme“, sagt Monika Grüner-Schürer, die dem Gremium seit 30 Jahren angehört. Es wurde beschlossen, dass ab September eine Krippe auf dem Schulsportplatz errichtet wird. Zwar erst mal in Containern als Übergangslösung, aber immerhin. Schon 1980, als ihre eigenen Kinder noch klein waren, hatte sich die 67-Jährige dafür eingesetzt. „Das ist jetzt ein Höhepunkt“, sagt sie.