Gewaltbereite Anhänger von Dynamo Dresden taten am Samstag alles, den Ruf ihres Vereins zu schädigen. Beim Gastspiel in Bayreuth begehen sie schwere Straftaten. Und hinterlassen eine Spur der Verwüstung in Bayreuth und im Zug. Der Sachschaden ist gewaltig.