KOMMENTAR. Eigentlich ist es die Nachricht der Woche. Auch wenn es eine reichlich abstrakte Angelegenheit ist, die endlos Arbeit für die nächsten Monate bedeutet. Aber die Stadtverwaltung will genau dort beginnen mit dem tief greifenden Digitalisierungsprozess, wo teilweise digitale Steinzeit herrscht – und wo das Feuer seit Beginn der Corona-Pandemie am stärksten lodert: in den Schulen.