BASKETBALL. Traut man den Worten von Björn Albrecht, hat die eher durchwachsene letzte Saison die Vorfreude in Basketball-Bayreuth auf die neue Spielzeit nicht bremsen können. „Die Euphorie ist groß, größer als wir erwarten durften“, sagt der Geschäftsführer von Medi Bayreuth, der natürlich schon von Amts wegen gute Stimmung zu verbreiten hat, seinen Optimismus aber auch belegt – mit dem Dauerkartenvorverkauf. Der laufe bombig, sagt Albrecht.