Bernd Rücker, Head des Bayreuther Audax Club Franconia und mit seinem Team Organisator dieses Events, definiert „Bikepacking“ als eine eigene Art, Rad zu fahren. Unabhängig von Hotels und Pensionen, vom Wetter und vom Gelände. Gefahren wird hauptsächlich auf vielen, teils unbefestigten Rad-, Feld- und Waldwegen, nur 30 Prozent sind kleine öffentliche Straßen mit sehr geringem Verkehr. Die Fahrer benutzen deshalb sogenannte Mountain- oder Gravelbikes, eine Mischung zwischen Rennrad und Mountainbike, mit dem man am Unterlenker auch schnell fahren kann.