FUSSBALL. Heimpremiere für die SpVgg Bayreuth in der neuen Regionalliga-Saison: Am Samstag um 18 Uhr erwarten die Altstädter den VfR Garching – und Trainer Timo Rost hat eine klare Zielsetzung. „Wir wissen, was wir anders als in Aschaffenburg machen müssen“, sagt der 40-Jährige nach dem mit 0:4 in die Hosen gegangenen Auftakt im Stadion am Schönbusch.