Zum Artikel „Lamperium schließt“, Kurier vom 1. Juli.