Thema: E-Tretroller Zumutung: Nun auch noch E-Roller

Zum Artikel „Die E-Tretroller kommen“,  Kurier vom 4. April.

Ein Wort zu den E-Tretrollern auf dem Gehweg. Andreas Scheuer plant schon im Voraus Probleme ein, wie finde ich das denn? Läuft der jemals in der Stadt?

In der Fußgängerzone muss man sehr aufpassen, wenn ein paar Fahrrad-Raser vorbeikommen und nicht mal klingeln. Man läuft so gemütlich dahin, plötzlich saust wer an einem vorbei und wenn es wirklich einen Unfall gäbe, wäre derjenige längst weg. Und nun will Herr Scheuer diese E-Roller auch noch den Fußgängern zumuten.

Diese Roller gehören auf den Radweg, denn keiner kann mir erzählen, dass diese Besitzer langsam fahren und Rücksicht nehmen würden, wenn es nicht mal die anderen tun.

Und ich finde es unverschämt, dass man von vornherein Unfälle einplant, ohne an die eventuellen Konsequenzen zu denken. 

 

0 Kommentare

Kommentieren

  1. Passwort vergessen?
  2. * = Pflichtfeld
Sie haben noch keinen Benutzer-Zugang? Jetzt registrieren!

Wenn Sie einen Kommentar verfassen, so wird dieser unter Ihrem Klarnamen, also dem von Ihnen angegebenen Vor- und Nachnamen veröffentlicht. Sollte Ihr Kommentar nicht sofort erscheinen, bitten wir Sie um etwas Geduld. Wir behalten uns vor, Kommentare vor der Veröffentlichung zu prüfen. Bitte beachten Sie hierzu auch unsere Netiquette.

loading