Ein 54-Jähriger wehrt sich mit Händen und Füßen gegen die Polizei. Er flucht, tritt und versucht einen Kopfstoß. Vor Gericht taucht er am zweiten Tag erst gar nicht mehr auf.