Zum Vergrößern bitte klicken
Zum Download des Bildes bitte klicken
Foto: Polizei
Foto: Polizei

Der 36-jährige Mann fuhr am späten Montagnachmittag mit seinem landwirtschaftlichen Gespann auf der Bundesstraße B4 vom Siemenskreisel aus in Richtung Heubisch. Er wollte den „Ost-Kreisel“ geradeaus durchqueren. Dabei kippte der voll beladene Anhänger um. Durch die Bergungsarbeiten kam es zu einigen Behinderungen. Der Sachschaden beträgt nach einer ersten Schätzung ungefähr 20.000 Euro.