Polizeimeldung Unfallflüchtiger Fahrer hinterlässt hohen Blechschaden

Symbolbild: © Nordbayerischer Kurier

SELBITZ, LKR. HOF. Hoher Sachschaden entstand zwischen Freitagabend und Sonntagabend bei einem Verkehrsunfall auf dem Gelände des Autohofs bei Sellanger. Der Verursacher entfernte sich von der Unfallstelle, ohne seinen gesetzlichen Pflichten nachzukommen. Die Polizei in Naila ermittelt und sucht auch nach Zeugen.


Kontakt zur...

Ein 45-jähriger Lastwagenfahrer parkte seinen Sattelzug am Freitag, um 18 Uhr, auf dem Parkplatz des Autohofs in der Stegenwaldhauser Straße. Im Zeitraum bis Sonntagabend, 23.30 Uhr, stieß ein anderes Fahrzeug gegen den geparkten Auflieger. Besonders ein am Heck befestigter Gabelstapler wurde stark in Mitleidenschaft gezogen. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von zirka 5.000 Euro. Nach Auswertung der Unfallspuren handelt es sich bei dem Fahrzeug des Unfallverursachers mit hoher Wahrscheinlichkeit ebenfalls um einen Lastwagen.


Zeugen, die Angaben zum Unfallhergang machen können, melden sich bitte bei der Polizeiinspektion Naila, Tel.-Nr. 09282/97904-0.


 

0 Kommentare

Kommentieren

Wenn Sie einen Kommentar verfassen, so wird dieser unter Ihrem Klarnamen, also dem von Ihnen angegebenen Vor- und Nachnamen veröffentlicht. Sollte Ihr Kommentar nicht sofort erscheinen, bitten wir Sie um etwas Geduld. Wir behalten uns vor, Kommentare vor der Veröffentlichung zu prüfen. Bitte beachten Sie hierzu auch unsere Netiquette.

loading