Am Freitag, gegen 17.35 Uhr, überholte der 23-jährige Seatfahrer einen vorausfahrenden Skoda auf der Bundesstraße B85 zwischen Friedrichsburg und Kronach. Wegen des Überholmanövers wollte der Skodafahrer den 23-Jährigen zur Rede stellen. Dies erfolgte an der Ampelanlage der Kreuzung B173 / Industriestraße in Fahrtrichtung Stockhardtsrücke. Als der Verkehr stoppte, stieg der Fahrer des Skoda aus seinem Fahrzeug. Er ging zum Fahrer des Seat und verpasste diesem durch die heruntergelassene Scheibe einen Schlag ins Gesicht. Anschließend fuhr der Skodafahrer in Richtung Stockhardtsbrücke davon.


Zeugen, die am Freitagnachmittag den Vorfall beobachten konnten, werden gebeten, sich mit der Polizei Kronach unter der Tel.-Nr. 09261/503-0 in Verbindung zu setzen.