KOMMENTAR. Wenn es nur so einfach wäre! Laut Umweltbundesamt sorgen Filtration und Desinfektion im Schwimmbadwasser dafür, dass Viren „verlässlich inaktiviert werden“. Das ist zwar schön und gut. Aber die Corona-Gefahren lauern in den Freibädern woanders: auf den Toiletten, in den Warteschlangen vor dem Kiosk, auf der Liegewiese.