HANDBALL. Die Verpflichtung eines neuen Torhüters vermeldet Drittligist Haspo Bayreuth: Der 19-jährige Tizian Braun kommt vom HC Erlangen, wo er zuletzt im A-Jugend Bundesligateam zwischen Pfosten stand. Erfahrung sammelte der 1,86 m große Rückhalt auch in der zweiten Mannschaft der Medizinstädter, die auch in der Dritten Liga auf Torejagd geht. In Bayreuth verfolgt er ehrgeizige Ziele: „Ich möchte mich individuell weiterentwickeln und noch viel dazulernen, am besten natürlich über Spielzeit in der Dritten Liga.“