POTTENSTEIN/BAYREUTH. Beleidigung, Bedrohung, Hausfriedensbruch, Körperverletzung und Diebstahl – Kunigunda S. hat ordentlich zugelangt. In knapp 19 Monaten sammelte die 85-Jährige aus Pottenstein 16 Anklagepunkte, für die sie sich am Montagmorgen vor dem Amtsgericht Bayreuth verantworten musste. Richterin Christine Breunig sprach die Rentnerin frei. Die Nachbarn – regelmäßig Ziele von S.’ Attacken – reagierten entsetzt.