Rund 1050 Exponate umfasst das Schreibmaschinenmuseum, das in Bayreuth im Leersschen Waisenhaus und dahinter stehenden Holzpavillons untergebracht ist. Jetzt hat der Umzug begonnen, um Platz zu machen für das neue Gebäude des Stadtarchivs.