Moritz Bleibtreu, Martina Hill und Co. Stars zeigen sich vor Kinostart zur Filmpremiere in München

pha

Der neue Kinofilm mit Moritz Bleibtreu sorgt dafür, dass sich die Stars zur Premiere in München versammeln. Ab Donnerstag läuft „Caveman“ in den Kinos.

Männer, Frauen und der Steinzeitmensch: Damit beschäftigt sich der Film „Caveman“, der am Donnerstag in die deutschen Kinos kommt.

Rob, gespielt von Moritz Bleibtreu, möchte Comedian werden – und erzählt von seinem imaginären Freund „Caveman“, dem Höhlenmenschen. Seine zerrüttete Ehe führt er dabei auf die Steinzeitmenschen zurück: Männer waren Jäger, Frauen waren Sammlerinnen. Die unüberwindbaren Unterschiede zwischen den Geschlechtern verleiten Rob zu dem Ergebnis, dass der moderne Mann in der modernen Welt gescheitert sei. Frauen und Idioten – das könne einfach nicht funktionieren.

Filmpremiere in München

Bei der Premiere in der Astor-Filmlounge in München präsentierten sich die Darsteller des auf einem Theaterstück basierenden Kinofilms. Neben Moritz Bleibtreu („Lommbock“) und Laura Tonke („Heidi Schneider steckt fest“) waren auch Schauspielerin Martina Hill und Designer Guido Maria Kretschmer unter den Gästen.

Wir haben Impressionen des Events gesammelt.

 

Bilder