KOMMENTAR. Die Lage ist dramatisch bei den Unternehmen der Luftfahrt. Das gilt auch für den bisherigen Branchenprimus Lufthansa, der allein im ersten Halbjahr fast drei Milliarden Euro an Verlust eingefahren hat.