Über Jahre dümpelte die Fußballabteilung des Post-SV Bayreuth vor sich hin, ging diverse Spielgemeinschaften ein, um sich irgendwie im Spielbetrieb zu halten. Dann kam Corona und zog endgültig den Stecker. Der einstige Bezirksligist war von der Fußballlandkarte verschwunden. Knapp vier Jahre später gibt’s nun das Comeback als eigenständige Mannschaft. Eine tolle Nachricht!