PEGNITZ. Glühweinduft, Lebkuchen und Plätzchen – den klassischen Weihnachtsmarkt wird es in diesem Corona-Jahr nicht geben. In den vergangenen Wochen hagelte es daher Absagen weit und breit. Die staatlichen Vorgaben machen ein Treffen ohnehin nicht möglich. Eine trostlose Adventszeit? Nicht ganz. So gibt es trotz Absagen alternative Ideen, wie die Zeit vor Weihnachten wenigstens ein klein wenig schmuckvoll ist.