BINDLACH/ECKERSDORF. Erst im Januar war er für mehrere Brandstiftungen im Wald rund um Bindlach verurteilt worden. Nun steht ein 25-jähriger Bayreuther erneut vor dem Schöffengericht – nur wenige Wochen, nachdem er den Justizpalast mit einer Bewährungsstrafe verlassen hatte, soll er wieder in Serie gezündelt haben.