Im Gegenverkehr Schulbus stößt mit Auto zusammen und kommt von Straße ab

RÖMHILD. Zu einem Verkehrsunfall mit einem Schulbus kam es am Freitagmorgen in Markt Römhild.

Auf der Straße zwischen Milz und Eicha kollidierte der Bus in einer langgezogenen Rechtskurve seitlich mit einem Auto. Daraufhin ist er in einen Graben gefahren und auf einer Wiese zum stehen gekommen. Nach ersten Informationen vor Ort befanden sich glücklicherweise nicht viele Kinder in dem Bus und blieben unverletzt. Dennoch forderte der Unfall zwei Verletzte. Hierbei handelt es sich zum einen um den Fahrer des Autos, die andere Person ist noch unbekannt.

 

0 Kommentare

Kommentieren

Wenn Sie einen Kommentar verfassen, so wird dieser unter Ihrem Klarnamen, also dem von Ihnen angegebenen Vor- und Nachnamen veröffentlicht. Sollte Ihr Kommentar nicht sofort erscheinen, bitten wir Sie um etwas Geduld. Wir behalten uns vor, Kommentare vor der Veröffentlichung zu prüfen. Bitte beachten Sie hierzu auch unsere Netiquette.

loading