Das Prinzip ist bekannt: An fünf Abenden einer Woche zeigen Hobbyköche anderen Hobbyköchen mit einem Drei-Gänge-Menü ihr Können - festgehalten von Kameras. Jeden Tag bewerten die Teilnehmer auf einer Skala von eins bis zehn, wie nah der Abend des jeweiligen Gastgebers an einem "perfekten Dinner" war. Wer am meisten an seiner heimischen Tafel überzeugt, gewinnt am Ende 3000 Euro.

Nun sucht das Produktionsstudio "ITV Studios" nach "leidenschaftlichen Gastgebern" aus Bayreuth und der Umgebung, wie es auf der Facebook-Seite der Firma heißt. Der Dreh soll in der Woche vom 2. bis zum 6. März stattfinden. "Ob edel oder bodenständig - es darf gekocht werden, was gefällt", schreibt das Produktionsstudio.

In der weiteren Umgebung fand „Das perfekte Dinner“ bereits in Bamberg, Nürnberg und Würzburg statt. In Selb kamen für eine Weiterentwicklung des Formats "Das perfekte Promi Dinner" sogar schon einmal bekanntere Hobbyköche wie Model Gina-Lisa Lohfink und Prinz Mario-Max zu Schaumburg-Lippe zusammen.


Info: Bewerben kann man sich auf der Website der Sendung oder per Telefon unter 0221/492048240. Neben ihren persönlichen Daten und Angaben zur Wohnung müssen Interessierte für das Online-Formular ein Porträtfoto, ein Bild ihrer Wohnung beziehungsweise des Essbereiches sowie ein „Foodfoto“ parat haben.