Wegen Mehrwertsteuer Kampf um den Sonntagsbraten

Steigen die Preise, könnten immer öfter Menschen den sonntäglichen Braten zuhause essen, fürchten die Wirte. Foto: dpa/Victoria Bonn-Meuser

Das Ende der reduzierten Mehrwertsteuer bereitet Gastronomen schlaflose Nächte. Sie fürchten um ihre Existenz, sollten Familien künftig ihr Schnitzel oder den Braten lieber am Küchentisch essen.

 
Schließen

Diesen Artikel teilen

Weiterlesen mit

Unsere Premium-Welt

Wissen, was die Region
bewegt.

  • Zugriff auf alle K+ Inhalte
  • Unkompliziert kündbar
*anschließend 5,99 € mtl.
**anschließend 9,99 € mtl.

Autor

Bilder