KOMMENTAR. Man kann nur hoffen, dass die entschlossene Ankündigung von Außenminister Heiko Maas mit Blick auf den Bau der Ostsee-Gaspipeline Nord Stream 2 auch tatsächlich umgesetzt wird: „Kein Staat hat das Recht, der EU ihre Energiepolitik zu diktieren. Und das wird auch nicht gelingen.“