Funkmast-Standort „Wir haben da keinen Spielraum“

Oliver Hempfling Foto:  

Wenn es um Baugenehmigungen geht, gebe es klare Vorgaben, sagt Oliver Hempfling vom Kulmbacher Landratsamt. Wo ein Funkmast entsteht, sei Sache der Telekom – zumindest in einem bestimmten Fall.

 
Schließen

Diesen Artikel teilen

Weiterlesen mit

Unsere Premium-Welt

Wissen, was die Region
bewegt.

  • Zugriff auf alle K+ Inhalte
  • Unkompliziert kündbar
*anschließend 5,99 € mtl.
**anschließend 9,99 € mtl.

Autor

Bilder