NEUDROSSENFELD. Die Stimmung ist ausgelassen, das Bier schmeckt. Touristen aus aller Welt werden ab Montag wieder im Hofbräuhaus in München – mit Corona-Sicherheitsabstand – sitzen. Gerne hätten sie eine pfiffige Erinnerung an den Besuch – Johannes Lochmüller aus Neudrossenfeld macht es möglich.