BAYREUTH. Die schlechte Nachricht zuerst: Corona hat auch den Organisatoren des Bayreuther Seebühnen-Festivals einen gehörigen Strich durch die Rechnung gemacht. Die gute Nachricht aber ist: Das Festival findet statt – wenn auch ganz anders als eigentlich geplant.