Der Schädling hat sich im Landkreis Kulmbach in diesem Jahr massenhaft ausgebreitet. Seit Wochen sind Bauhofmitarbeiter, professionelle Baumkletterer und Privatperson damit beschäftigt, gegen die Plage vorzugehen.