PEGNITZ. Lange hat Andreas Kroder mit sich gerungen, hat hin und her überlegt und sich die Entscheidung nicht leicht gemacht. Dann stand für ihn Ende Mai fest: „Es geht nicht mehr weiter. Die Löwen-Apotheke wird Ende Juli geschlossen.“ Damit endet die Geschichte der Löwen-Apotheke, die Kroder in der vierten Generation führt und die seit 1908 im Besitz der Familie ist.