Ein Flutlicht auf Masten und nicht auf dem Tribünendach, eine Zulassung für 10.000 Zuschauer und nicht für 20.000: Ein Brief von Bayreuths Oberbürgermeister Thomas Ebersberger an die Anwohner des Hans-Walter-Wild-Stadions enthält einige Details für den Ausbau der Anlage zur Tauglichkeit für die 3. Liga.