Der „Retter“ muss gehen Kaufhof Coburg: Wird das noch was?

und
Coburg, wir freuen uns auf Dich“: Ob es ein Weihnachtsgeschenk wird, steht allerdings in den Sternen. Foto: Christian Holhut

Der untergetauchte „Kaufhof-Retter“ Friedrich-Wilhelm Göbel hat ausgedient. Jetzt übernimmt eine Wirtschaftskanzlei die Geschäftsführung. Was heißt das für den Standort Coburg?

 
Schließen

Diesen Artikel teilen

Weiterlesen mit

Unsere Premium-Welt

Wissen, was die Region
bewegt.

  • Zugriff auf alle K+ Inhalte
  • Unkompliziert kündbar
*anschließend 5,99 € mtl.
**anschließend 9,99 € mtl.

Autor

Bilder