Chaos bei VR-Bank Effenberg-Bank kündigt Stefan Effenberg

, aktualisiert am 06.03.2024 - 16:22 Uhr

Die VR-Bank Bad Salzungen/Schmalkalden will ihren prominentesten Mitarbeiter los werden. Doch der wehrt sich. Am 6. März ist ein Termin beim Arbeitsgericht in Suhl angesetzt.

 
Schließen

Diesen Artikel teilen

Weiterlesen mit

Unsere Premium-Welt

Wissen, was die Region
bewegt.

  • Zugriff auf alle K+ Inhalte
  • Unkompliziert kündbar
*anschließend 5,99 € mtl.
**anschließend 9,99 € mtl.

Autor

Bilder