Blick in die Geschichte Sommerzeit? Nein, Danke!

Wolfgang Schoberth
Propaganda für die Sommerzeit: Die vom Deutschen Kaiserreich in Umlauf gebrachte Ansichtskarte lockt mit den Vorteilen einer Zeitumstellung. Foto: Wikipedia

Im Ersten Weltkrieg wurde erstmals die Sommerzeit eingeführt. Von der Propaganda hochgejubelt, war die Zeitumstellung bei der Bevölkerung äußerst unbeliebt – zum Beispiel in Kulmbach.

 
Schließen

Diesen Artikel teilen

Weiterlesen mit

Unsere Premium-Welt

Wissen, was die Region
bewegt.

  • Zugriff auf alle K+ Inhalte
  • Unkompliziert kündbar
*anschließend 5,99 € mtl.
**anschließend 9,99 € mtl.

Bilder