KOMMENTAR. Zu den derzeitigen Zuständen in Belarus.