Der Anschluss des Pegnitzer Ortsteils Leups an den Wasserzweckverband Juragruppe hat den in Mistelgau beheimateten Mayer auf den Plan gerufen. Nicht nur persönlich vor Ort, sondern besonders auf Facebook. Dort würde er, Hümmer, von Mayer seit drei Jahren persönlich diffamiert, attackiert und beleidigt. Verbandsräte würden als Hütchenspieler, zu denen man kein Vertrauen haben könnte, bezeichnet und als Sumpfpaten. Auch Behörden, die ihm, Hümmer, korrektes Verhalten attestierten, würden beleidigt.