BAYREUTH. Nach seinem Vergleich der Sicherheitswacht mit SA-Schergen kommt ein weiterer Vorwurf auf Leopold Mayer zu. Hans Hümmer, Geschäfts- und Werkleiter des Wasserzweckverbandes Juragruppe, wirft Mayer vor, ihn auf dessen Facebook-Seite zu bedrohen und zu diffamieren. Er habe bereits zwei dicke Ordner angelegt, in denen er Drohungen und Beschimpfungen Mayers gesammelt habe. Darüber habe er die FDP bereits vor Monaten informiert. Passiert sei nichts, sagt Hümmer. Bis Mittwoch.