BAYREUTH. Ist der Begriff „Mohr“ noch zeitgemäß? Bei manchen weckt er negative Assoziationen, für andere wiederum ist er vollkommen normal. Die Bayreuther Mohrenwäscher sind seit 2006 fester Bestandteil der städtischen Faschingskultur, der Name des Vereins bezieht sich auf eine noch viel ältere Tradition.