KOMMENTAR. Befristete Verträge in der Wissenschaft sind ein Ärgernis. Hochqualifizierte Männer und Frauen müssen auf Viertel- oder halben Stellen darben und ihre Verträge gelten nicht selten nur für ein Semester.