Bakterienproblem Bloß kein Themse-Wasser schlucken!

Peter Nonnenmacher
Beim 169. Wettrudern auf dem Fluss Themse triumphierte das Team aus Cambridge. Die Ruderer von Oxford waren durch eine Bakterieninfektion geschwächt Foto: AFP/HENRY NICHOLLS

Englands traditionsreiches Boat Race, das zu Ostern wieder in London stattfand, brachte diesmal besondere Gefahren mit sich: Kolibakterien machen den Ruderern zu schaffen.

 
Schließen

Diesen Artikel teilen

Weiterlesen mit

Unsere Premium-Welt

Wissen, was die Region
bewegt.

  • Zugriff auf alle K+ Inhalte
  • Unkompliziert kündbar
*anschließend 5,99 € mtl.
**anschließend 9,99 € mtl.

Bilder