Der 76 Jahre alte Pilot und seine 67 Jahre alte Begleiterin konnten sich mit leichten Verletzungen aus dem viersitzigen Flugzeug retten, noch bevor es Feuer fing, wie ein Polizeisprecher sagte. Die Frau wurde in ein Krankenhaus gebracht.

Warum dem Piloten der Start misslang und die einmotorige Maschine auf eine Wiese am Ende der Startbahn rollte, war zunächst unklar. Die Polizei in Würzburg ermittelt zur Unfallursache, eine in der Luftfahrt sachkundige Beamtin sei hinzugezogen worden. Der Sachschaden wird auf rund 50.000 Euro geschätzt.