GOLDKRONACH. Sie ist ein Allrounder, schwärmt Zuchtleiter Thomas Proll. Offene Blüte, bienenfreundlich, breitbuschig, sich selbst putzend, und regenunempfindlich: die Alexander-von-Humboldt-Rose, die am Donnerstag im Beisein von Landwirtschaftsministerin Julia Klöckner im Schlosshof von Hartmut Koschyk getauft wurde, entspricht dem neuen Trend zur Naturnähe.