Zeugen gesucht Unbekannter bricht in Bäckerei und Kindergarten ein

 Foto: dpa

In der Nacht zum Montag ist ein Unbekannter in mehrere Gebäude Kirchenthumbachs eingebrochen.

Kirchenthumbach - Wohl zwischen 1 und 4 Uhr brach der Unbekannte zunächst in die Verkaufsstelle einer Bäckerei in der Bayreuther Straße an. Er hebelte die Eingangstür auf und drang so in den Verkaufsraum ein. Dort durchsuchte er Schränke und stahl einen kleinen zweistelligen Geldbetrag.

Weiterhin versuchte der Einbrecher, eine Türe eines unweit entfernten Fachgeschäfts für Hörakustik aufzubrechen. Doch die Tür war einbruchssicher. Der Unbekannte scheiterte. Doch entstand ein Schaden in Höhe eines dreistelligen Eurobetrages.

Auch vor dem Kirchenthumbacher Kindergarten machte der Täter nicht halt. Hier drang der Täter über ein Fenster, das sich unmittelbar an der Pfarrstraße befindet, in einen Büroraum ein. Da sich im Kindergarten kaum Geld befand, konnte der Täter hier lediglich einen kleinen zweistelligen Eurobetrag erbeuten. Jedoch verursachte der Täter hier einen Schaden im dreistelligen Eurobereich.

Zeugen sollen sich unter der Telefonnummer 09645/9204-0 bei der Polizei Eschenbach melden. Die Beamten bitten alle Hausbesitzer unweit der Tatorte, ihre Videoaufzeichnungen zu sichten, sofern welche vorhanden sind.

 

Bilder