Zeuge gesucht Mann soll Frau Stichverletzungen zugefügt haben

Symbolfoto. Foto: Friso Gentsch/dpa

Eine 42-Jährige wird in der Nacht zum Freitag verletzt in ihrer Wohnung in Bayreuth aufgefunden. Die Polizei nimmt einen Verdächtigen fest und sucht nun einen wichtigen Zeugen.

 
Schließen

Diesen Artikel teilen

Die 42-Jährige hat sich mit einem 53-jährigen Mann getroffen. In der Nacht zum Freitag kam es dann zu einer Auseinandersetzung, bei der der 53-Jährige der Frau mehrere Stichverletzungen zugefügt haben soll. Eine Fahndung der Polizei hatte am Freitag zur Festnahme des 53-jährigen Verdächtigen im Landkreis Bayreuth geführt.

Die Ermittler der Kriminalpolizei Bayreuth suchen nun nach einem wichtigen Zeugen: Zumindest ein Teil der Auseinandersetzung soll sich in einem geparkten Auto abgespielt haben.

Dabei stand das Fahrzeug, ein schwarzer Audi A3 mit Bayreuther Zulassung, auf einem Feldweg bei einer Autobahnunterführung der A9 in der Nähe der Ortschaft Körbeldorf. Zum betreffenden Zeitpunkt, in den Abendstunden des Donnerstag, soll eine Person auf einem Fahrrad an dem Auto vorbeigefahren sein.

Die Kripo Bayreuth sucht nun nach dieser Person. Sie kommt als wichtiger Zeuge für die Ermittler in Betracht. Sollten Sie die Person sein oder sonstige Hinweise geben können, melden Sie sich bitte bei der Kriminalpolizei unter der Telefonnummer 0921/5060, teilt die Polizei an diesem Montag mit.

Autor

Bilder