Claus Schmidt nimmt kein Blatt vor den Mund: „Die Situation ist zum Kotzen. Aber ich ducke mich nicht weg, so wie die Politiker. Ich habe Verantwortung.“ Daher handelt der Inhaber der „Gaststätte zum Brandenburger“ auch und begibt sich ab Donnerstag in den Eigenlockdown.